Einzelne Benutzer bei der Anmeldung ausblenden



Um bei der Anmeldung einzelne im System vorhandene Benutzeraccounts auszublenden, legen Sie in der Preferences Datei »com.apple.loginwindow« ein Array »HiddenUsersList« mit den auszublendenden Usern an:

≤ 10.6:

$ sudo defaults write /Library/Preferences/com.apple.loginwindow HiddenUsersList -array-add user1 user2 user3

≥ 10.7: NEW
Ab Lion (10.7) werden Ihnen nach dem Ausführen des og Kommandos zwar nicht mehr die angegebenen User angezeigt, jedoch wird Ihnen stattdessen ein Dummy-Icon »Andere …« angezeigt. Um auch dieses Icon bei der Anmeldung auszublenden, führen Sie abschließend noch folgendes Kommando aus:

$ sudo defaults write /Library/Preferences/com.apple.loginwindow SHOWOTHERUSERS_MANAGED -bool false

Rückgängig machen

Um einzelne User wieder anzuzeigen wiederholen Sie den og Befehl einfach und lassen den wieder einzublendenden User einfach weg:

$ sudo defaults write /Library/Preferences/com.apple.loginwindow HiddenUsersList -array-add user2 user3

Oder löschen Sie das gesamte Array, wenn alle User wieder angezeigt werden sollen:

$ sudo defaults delete /Library/Preferences/com.apple.loginwindow HiddenUsersList

≥ 10.7: (zuzüglich)

$ sudo defaults write /Library/Preferences/com.apple.loginwindow SHOWOTHERUSERS_MANAGED -bool true

Verwandte Artikel:
-> (Win7) Einzelne Benutzer bei der Anmeldung ausblenden
-> »root« User aktivieren/deaktivieren

pronto 2012/11/12 11:01

mac/hide_user.txt (10435 views) · Zuletzt geändert: 2012/11/12 15:01 von wikisysop
CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0