Exchange 2010: SMTP Logging aktivieren

In Exchange 2010 ist die SMTP Protokollierung standardmäßig deaktiviert. Führen Sie folgende Powershell Kommandos aus, um die Protokollierung zu aktivieren. Beachten Sie bitte, dass für ausgehende und eingehende Verbindungen unterschiedliche Logfiles verwendet werden:

[PS] C:\Windows\system32> Set-ReceiveConnector "My Receive Connector Name" -ProtocolLoggingLevel Verbose

[PS] C:\Windows\system32> Set-SendConnector "My Send Connector Name" -ProtocolLoggingLevel Verbose

Nach der Aktivierung finden Sie die Logfiles im folgenden Pfad auf Ihren Exchange Server:

»"C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\TransportRoles\Logs\ProtocolLog\{SmtpReceive/SmtpSend}

Anzeige der verfügbaren Konnektoren

Um sich alle Empfangskonnektoren (ReceiveConnectors) auf dem System anzeigen zu lassen, verwenden Sie folgendes Kommandos:

[PS] C:\Windows\system32>Get-ReceiveConnector -Server MTA-2 | Format-Table -AutoSize

Identity                                                    Bindings              Enabled
--------                                                    --------              -------
UNIVERSE-2\Default MTA-2 (E-Mail empfang von Internet) {:::25, 0.0.0.0:25}   True
UNIVERSE-2\Client MTA-2                                {:::587, 0.0.0.0:587} True

IdR ist der Default Konnektor der den es zu konfigurieren gilt. Verfahren Sie für den Sendekonnektor genauso:

[PS] C:\Windows\system32>Get-SendConnector | Format-Table -AutoSize

Identity         AddressSpaces Enabled
--------         ------------- -------
E-Mail ausgehend {SMTP:*;1}    True

Sie können die richtige Schreibweise der Konnektoren überprüfen, bevor Sie das Set-Kommando anwenden:

[PS] C:\Windows\system32>Get-ReceiveConnector "Default MTA-2 (E-Mail empfang von Internet)"

Identity                                Bindings                                Enabled
--------                                --------                                -------
UNIVERSE-2\Default MTA (E-Mai... {:::25, 0.0.0.0:25}                     True

[PS] C:\Windows\system32>Get-SendConnector "E-Mail ausgehend"

Identity                                AddressSpaces                           Enabled
--------                                -------------                           -------
E-Mail ausgehend                        {SMTP:*;1}                              True

Wird der eingegebene Konnektor nicht korrekt geschrieben, wird Ihnen eine Fehlermeldung angezeigt, dass das Objekt nicht im AD gefunden werden konnte.

Verwandte Artikel:
-> Exchange 2010: Loglevel erhöhen

pronto 2015/06/11 16:43

win/enable_smtp_logging.txt (1999 views) · Zuletzt geändert: 2015/06/17 16:16 von wikisysop
CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0